historienfilm.net

Historienfilme beginnend mit J

Mit "J" beginnende Namen der Historienfilme.



Ja-uchitel - Der Lehrer

2016, der Russischen Förderation, mit Andrey Smolyakov, Boris Kamorzin und Julija Peresild.

Jaatishwar

2014, Indien, mit Jishu Sengupta, Prosenjit Chatterjee und Swastika Mukherjee.

Jan Hus (1954)

1954, CSR, mit Jan Pivec, Karel Höger und Zdenek Stepánek.

Janosik

1921, Amerika/Tschechien, mit Karel Schleichert, Maria Fabryova und Theodor Pistek.

Je m´appelle Bernadette - Das Wunder von Lourdes

2011, Frankreich, mit Francis Huster, Katia Cuq und Michel Aumont.
Filmposter 'Jeder stirbt für sich allein (2016)'

Jeder stirbt für sich allein (2016)

2016, Deutschland/Großbritannien, mit Brendan Gleeson, Daniel Brühl und Emma Thompson.
Filmposter 'Jimmy´s Hall'

Jimmy´s Hall

2014, Frankreich/Großbritannien, mit Andrew Scott, Barry Ward und Simone Kirby.
Irland im Jahr 1932: Nach Jahren im amerikanischen Exil kehrt Jimmy Gralton zurück in sein Heimatdorf. Dort, inmitten der rauen irischen Landschaft, hatte er einst einen einfachen Tanzsaal erö!net. Die "Pearse-Connolly Hall" war ein Ort der freien Entfaltung und der...
Filmposter 'Jodhaa-Akbar'

Jodhaa-Akbar

2008, Indien, mit Aishwarya Rai, Hrithik Roshan und Sonu Sood.
Im 16. Jahrhundert herrscht der muslimische Großmogul Akbar über Nordindien. Um seine Beziehung zum Volk der Rajputen zu stärken, heiratet er Prinzessin Jodhaa. Aus dem politischen Bündnis zweier Kulturen und Religionen wird eine tiefe Liebe, die keine Grenzen kennt.

Johannes Kepler

1974, der ehem. DDR, mit Karin Gregorek, Kurt Böwe und Reimar Johannes Baur.

Juarez

1939, Amerika, mit Bette Davis, Brian Aherne und Paul Muni.
Napoleon III. will in den 1860er Jahren mit Hilfe reformfeindlicher Kräfte ein mexikanisches Kaiserreich errichten. Dem österreichischen Erzherzog Maximilian bietet er 1864 die mexikanische Kaiser-Krone an. Idealist Maximilian will das Land zum Wohlstand führen....